Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Erstaufnahme-Leiterin: Engagement für Flüchtlinge vor Ort nötig

Flüchtlinge Erstaufnahme-Leiterin: Engagement für Flüchtlinge vor Ort nötig

Die Leiterin von Hessens Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge setzt auf Engagement vor Ort, sobald die neuen Unterkünfte in Büdingen und Neustadt eröffnet sind.

Voriger Artikel
Hessen zeigt in Biblis-Affäre auf den Bund
Nächster Artikel
Zwei Bewerber um Landratsposten im Schwalm-Eder-Kreis

Elke Weppler, Leiterin der Flüchtlings-Erstaufnahmeeinrichtung.

Quelle: S. Scholz

Gießen. "Wichtig ist, dass die Bürgerinnen und Bürger die Einrichtungen annehmen und unterstützen, etwa durch ehrenamtliches Engagement", sagte Elke Weppler. Die 60-Jährige leitet seit fast zwei Jahren die Einrichtung, die es bislang nur in Gießen und mehreren Außenstellen gibt. Angesichts der steigenden Flüchtlingszahlen entstehen nun auch Erstaufnahmeeinrichtungen in Büdingen und Neustadt. Derzeit werden dafür ehemalige Kasernen umgebaut.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr