Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Einwohnerzahl in Frankfurt wächst am stärksten

Bevölkerung Einwohnerzahl in Frankfurt wächst am stärksten

Hessens größte Stadt Frankfurt hat 2014 den stärksten Einwohnerzuwachs im Land verbucht. Der höchste Verlust wurde nach Angaben des Statistischen Landesamtes im Vogelsbergkreis registriert.

Voriger Artikel
Bundessozialgericht: Politisch Verfolgte haben Hilfsanspruch
Nächster Artikel
Christoph Ullrich: neuer Regierungspräsident in Gießen

Blick auf Frankfurt am Main.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Wegen starken Zuwanderung aus dem Ausland stieg die Zahl der Einwohner insgesamt in Hessen um rund 45 000 auf knapp 6,094 Menschen.

In den kreisfreien Städten habe die Bevölkerungszahl zwischen 0,34 Prozent in Kassel und 2,32 in Frankfurt zugelegt, teilte die Behörde am Donnerstag in Wiesbaden mit. Bei den Landkreisen war die Entwicklung dagegen unterschiedlicher: In 15 Kreisen habe es einen Einwohnerzuwachs gegeben. In sechs überwiegend nordhessischen Landkreisen schrumpfte die Zahl der Menschen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr