Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Dreikampf um Pohlheimer Bürgermeisteramt

Wahlen Dreikampf um Pohlheimer Bürgermeisteramt

Drei Kandidaten wollen in Pohlheim (Kreis Gießen) die Nachfolge von Bürgermeister Karl-Heinz Schäfer (SPD) antreten. Bei der Wahl am kommenden Sonntag (28. September) gehen der 48 Jahre alte Diplom-Ingenieur Udo Schöffmann (CDU), der Justizbeamte Karl-Rainer Philipp (57) für die SPD und für die Freie Wählergemeinschaft (FWG) der 41 Jahre alte Jurist Andreas Viertelhausen ins Rennen.

Pohlheim. Rund 13 900 Pohlheimer sind aufgerufen, über die Nachfolge von Schäfer abzustimmen. Der 61-Jährige ist seit 1997 im Amt und verabschiedet sich in den Ruhestand. In der mittelhessischen Stadt leben rund 17 600 Menschen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik