Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Die Schule beginnt wieder

Hessen Die Schule beginnt wieder

Schluss mit Faulenzen und Wintersport: Nach drei Wochen Weihnachtsferien beginnt für die rund 613 500 Schüler in Hessen an diesem Montag wieder der Unterricht.

Voriger Artikel
Mittagsversorgung für bedürftige Schüler bleibt
Nächster Artikel
Bildungsgewerkschaft VBE gegen Schuldenbremse

Das Themenfoto zeigt eine Schultafel. Foto: Jörg Willecke/ www.pixelio.de

Frankfurt. Am Montag fängt nach drei Wochen Weihnachtsferien für die rund 613 500 Schüler in Hessen wieder der Unterricht an, vorbei ist es mit dem Faulenzen und Wintersport. Außer an den 1873 allgemeinbildenden Schulen des Landes wird auch in den Klassenzimmern der Berufsschulen wieder unterrichtet.

Bei der Rückreise auf den Autobahnen aus den Skigebieten könnte es am Wochenende zu Verkehrsbehinderungen kommen, denn auch in Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein gehen die Ferien zu Ende.

Zeugnisse für das erste Schulhalbjahr gibt es Ende Januar, Ferien erst wieder zu Ostern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr