Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Demo zum Auftakt der Blockupy-Aktionstage

Demonstrationen Demo zum Auftakt der Blockupy-Aktionstage

Zum Auftakt der dezentralen europaweiten Aktionstage der Kapitalismuskritiker Blockupy ist an diesem Samstag in Frankfurt eine Demonstration geplant. Unter dem Motto "Eine andere Welt ist möglich" haben die Veranstalter rund 350 Teilnehmer angemeldet, wie das Ordnungsamt mitteilte.

Voriger Artikel
Umweltministerinnen fordern besseren Schutz vor Verkehrslärm
Nächster Artikel
Bistum Limburg plant neues Bauprojekt

Occupy-Bewegung.

Quelle: Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Main. Ziel der fünfstündigen "farbenfrohen Demo mit Tanz und Theater" ist es laut Veranstalter, auf die noch geplanten Proteste aufmerksam zu machen. Unter dem Motto Demokratie, Gesellschaft, Gemeinschaft planen Aktivisten vom 15. bis 25. Mai in mehreren europäischen Städten Demonstrationen. Frankfurt ist anders als in den vergangenen zwei Jahren nicht dabei.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr