Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Dalai Lama spricht von unpolitischem Besuch

Religion Dalai Lama spricht von unpolitischem Besuch

Der Dalai Lama hat sich mit Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) zu einem privaten Gespräch getroffen. Sein Besuch im Tibethaus in Frankfurt am Dienstagnachmittag sei jedoch völlig unpolitisch, sagte Tibets spirituelles Oberhaupt zuvor in einem Gespräch mit der dpa.

Voriger Artikel
Kirchenpräsident warnt vor neuem Völkermord im Südsudan
Nächster Artikel
Kein Kompromiss zu NSU-Mord: Untersuchungsausschuss in Sicht

Der Dalai Lama (l) unterhält sich mit Volker Bouffier (CDU).

Quelle: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Bei seinem viertägigen Besuch in Frankfurt gehe es ihm um die Förderung menschlicher Werte und das Werben für religiöse Harmonie.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr