Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Christian Hufgard ist neuer Piraten-Chef in Hessen

Parteien Christian Hufgard ist neuer Piraten-Chef in Hessen

Die Piratenpartei Hessen hat Christian Hufgard aus Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau) zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Der 36-Jährige setzte sich beim Landesparteitag am Samstag in Wiesbaden gegen Michael Kittlaus durch, wie die Piraten mitteilten.

Wiesbaden. Kittlaus sei damit ohne Gegenkandidaten zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt worden.

Hufgard war zuvor bereits Pressesprecher der Partei und Beisitzer in einem Kreisverband der Partei. Im Kreis Groß-Gerau soll er nun Landratskandidat werden. "Ich will vor allem die Basisbeteiligung stärken", sagte er der Deutschen Presse-Agentur.

Der frühere Landesvorsitzende Volker Berkhout war nicht mehr angetreten, weil er sich in Zukunft auf seine Arbeit in der Kommunalpolitik konzentrieren wolle. Der Parteitag wird am Sonntag fortgesetzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik