Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
CDU Volkmarsen feiert politischen Aschermittwoch im Mai

Wahlen CDU Volkmarsen feiert politischen Aschermittwoch im Mai

Bei der CDU im nordhessischen Volkmarsen scheinen die Uhren anders zu gehen - dort wird am kommenden Mittwoch der politische Aschermittwoch gefeiert. Grund dafür sind die Europawahl und EU-Energiekommissar Günther Oettinger (CDU).

Voriger Artikel
Streit um Möbelhaus landet vor Verwaltungsgericht
Nächster Artikel
Juncker: Werde bei Wahlsieg der Konservativen EU-Kommissionspräsident

Günther Oettinger kommt auf Heringsstipp nach Volkmarsen.

Quelle: U. Dueren/Archiv

Volkmarsen. "Herr Oettinger nutzt unseren politischen Aschermittwoch für seinen einzigen Wahlkampfauftritt in Hessen vor der Europawahl. Darauf sind wir sehr stolz und gerne bereit, das Veranstaltungsdatum dafür nach hinten zu verschieben", heißt es bei der örtlichen CDU. Auch Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat sein Kommen angekündigt.

Für das richtige Gefühl soll unter anderem der traditionelle Heringsstipp sorgen. "Für uns steht der politische Aschermittwoch eher für eine ganz besondere Art der Veranstaltung als für ein bestimmtes Datum", sagt der stellvertretende Vorsitzende der CDU Volkmarsen, Tobias Scherf.

Wie flexibel die CDU Volkmarsen bei der Wahl des Zeitpunkts ist, bewies sie bereits 2009. Damals legten die Nordhessen ihren politischen Aschermittwoch in den Januar - direkt vor die hessischen Landtagswahlen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr