Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Busbetreiber DeinBus.de lehnt Mautvorschläge ab

Verkehr Busbetreiber DeinBus.de lehnt Mautvorschläge ab

Das Offenbacher Unternehmen DeinBus.de hat die Forderung von Verkehrspolitikern nach Einführung einer Maut für Fernbusse in Deutschland zurückgewiesen. So ein Schritt hätte genau ein Ziel -  "den Fernbussen als Konkurrenten der Bahn zu schaden", sagte Geschäftsführer Christian Janisch am Montag.

Voriger Artikel
97 Prozent aller Prüflinge bestehen Abitur
Nächster Artikel
Ministerin stellt Jahresbericht von Hessen-Forst vor

Fernbusanbieter DeinBus.de.

Quelle: Frank Rumpenhorst/Archiv

Offenbach/Main. Er habe noch kein stichhaltiges Argument für die Einführung der Bus-Maut gehört. "Es ärgert mich maßlos. Fernbusse bekommen im Gegensatz zur Bahn keinerlei Subventionen. Wir zahlen die Haltestellen selbst, viel mehr Steuern und für jede Einfahrt in eine Stadt", sagte Janisch.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr