Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Bundesregierung verbietet weitere Islamisten-Organisation

Extremismus Bundesregierung verbietet weitere Islamisten-Organisation

Die Bundesregierung hat im Kampf gegen extremistische Islamisten die militant-dschihadistische Vereinigung "Tauhid Germany" verboten. Das Verbot werde seit dem frühen Morgen um 6.00 Uhr in Hessen, Nordrhein-Westfalen, Bayern und Schleswig-Holstein mit umfangreichen Durchsuchungs- und Beschlagnahmeaktionen umgesetzt, sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) am Donnerstag in Berlin.

Voriger Artikel
Zwei Bewerber um Landratsposten im Schwalm-Eder-Kreis
Nächster Artikel
Hinz verteidigt Einigung zur Salz-Reduzierung in Werra und Weser

Bundesinnenminister Thomas de Maiziere.

Quelle: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Berlin. "Tauhid Germany" sei eine Ersatzorganisation der 2012 verbotenen Vereinigung "Millatu Ibrahim", sagte der Minister.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr