Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regen

Navigation:
Bundespolizei nimmt sieben Kommunisten fest

Terrorismus Bundespolizei nimmt sieben Kommunisten fest

Spezialkräfte der Bundespolizei haben sieben türkische Kommunisten festgenommen, denen die Mitgliedschaft an einer ausländischen terroristischen Vereinigung zur Last gelegt wird.

Karlsruhe. Die Verdächtigen im Alter von 44 bis 67 Jahren, unter ihnen eine Frau, sollen der Türkischen Kommunistischen Partei/Marxisten-Leninisten (TKP/ML) angehören, wie die Bundesanwaltschaft am Donnerstag in Karlsruhe mitteilte.

Die sieben Beschuldigten wurden dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs (BGH) vorgeführt. Fünf von ihnen haben die türkische Staatsbürgerschaft, unter ihnen ein 55-jähriger, der als Rädelsführer bezeichnet wird. Zwei sind Deutsche. Polizisten durchsuchten ihre Wohnungen in den Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik