Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Bürgermeister schließen sich im Kampf um mehr Geld zusammen

Kommunen Bürgermeister schließen sich im Kampf um mehr Geld zusammen

Im Kampf um mehr Geld vom Land haben sich mehrere hessische Bürgermeister zusammengeschlossen. Sie gründeten die Initiative "Vereinigung zur Rettung der Kommunalen Selbstverwaltung" (vrks).

Voriger Artikel
Scharfe Kritik an Bundesumweltministerium in Biblis-Affäre
Nächster Artikel
Tebartz-van Elst sagt Auftritt bei Bregenzer Stammtisch wieder ab

Kommunen fordern mehr Geld vom Land.

Quelle: Jens Kalaene/Archiv

Kassel. Die 19 Bürgermeister stammen aus den Kreisen Kassel, Schwalm-Eder, Hersfeld-Rotenburg und Werra-Meißner. Ihr Hauptkritikpunkt: Zu wenig Unterstützung vom Land bei wachsenden Kosten durch Flüchtlingsaufnahme und Betreuungsangebote in Kindertagesstätten. Zudem fehle Geld für die Sanierung von Straßen.

"Ich bin seit 20 Jahren Bürgermeister, so schlimm war es noch nie", sagte Thomas Baumann, Bürgermeister in Ludwigsau (Kreis Hersfeld-Rotenburg). Auch der neue Kommunale Finanzausgleich (KFA) ändere daran nichts. Die Vereinigung macht auch auf einer eigenen Homepage auf die Probleme aufmerksam.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr