Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Bouffier kann sich längere schwarz-grüne Ehe in Hessen vorstellen

Regierung Bouffier kann sich längere schwarz-grüne Ehe in Hessen vorstellen

Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) kann sich eine längere schwarz-grüne Ehe in Hessen vorstellen. "Bei Wahlen schaut natürlich jeder auf sich selbst", sagte der Regierungschef der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden.

Voriger Artikel
Uni-Klinik bald zehn Jahre in privater Hand
Nächster Artikel
Untreuevorwurf: Ehemaliger Bürgermeister muss vor Gericht

Schatten von Volker Bouffier und Tarek Al-Wazir.

Quelle: Frank Rumpenhorst/Archiv

Wiesbaden. "Und drei Jahre sind in der Politik zwar eine Ewigkeit. Aber aus heutiger Sicht läge es nah, die erfolgreiche Zusammenarbeit fortzusetzen." Die nächste Landtagswahl ist 2018.

Schwarz-Grün wird am 18. Januar zwei Jahre im Amt sein. Bouffier zog eine positive Bilanz der bisherigen Regierungsarbeit: "Ich bin zufrieden. Wir lösen viele Dinge relativ still und legen gute Ergebnisse vor. Aber es gibt keinen Anlass, sich satt zurückzulehnen."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr