Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Bouffier greift SPD im Atomstreit scharf an

Wiesbaden Bouffier greift SPD im Atomstreit scharf an

Die Debatte über die Zukunft des hessischen Atomkraftwerks Biblis wird schärfer.

Voriger Artikel
Bistum verliert mehr als 6000 Mitglieder
Nächster Artikel
Rund 100 Menschen demonstrieren gegen Fluglärm

Ministerpräsident Bouffier (rechts und SPD-Fraktionschef Schäfer-Gümbel.

Wiesbaden. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) griff den Vorsitzenden der SPD-Fraktion, Thorsten Schäfer-Gümbel, am Mittwoch im Landtag scharf an. "Was glauben Sie denn eigentlich, wer Sie sind?", rief Bouffier dem SPD-Oppositionsführer zu. Schäfer-Gümbel hatte zuvor erneut mit einem Ausstieg der SPD aus den Gesprächen über die künftige Energieversorgung in Hessen gedroht, wenn Biblis nicht dauerhaft stillgelegt werde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr