Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Bischof Algermissen beklagt sinkende Zahl der Kirchgänger

Fulda Bischof Algermissen beklagt sinkende Zahl der Kirchgänger

Mehr als 3000 Katholiken haben am Donnerstag in Fulda Fronleichnam gefeiert.

Voriger Artikel
USA klagen Attentäter vom Frankfurter Flughafen an
Nächster Artikel
Datenschützer nehmen Unternehmen ins Visier

Josef Algermissen vermisst Sonntags-Kirchgänger.

Fulda. Sie zogen nach einem Gottesdienst im Hohen Dom durch die mit frischem Birkengrün, bunten Blumenteppichen und gelb-weißen Fahnen geschmückte Innenstadt, wie das Bistum Fulda bekanntgab. In ganz Hessen gab es weitere Prozessionen. An Fronleichnam feiern Gläubige die Lebendigkeit Gottes. "In die Umwandlung der Gaben von Brot und Wein wird die ganze Schöpfung mit einbezogen", sagte Bischof Heinz Josef Algermissen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr