Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Angreifer nach Schüssen auf Flüchtlingsheim noch nicht gefunden

Flüchtlinge Angreifer nach Schüssen auf Flüchtlingsheim noch nicht gefunden

Nach den Schüssen auf eine Flüchtlingsunterkunft in Hofheim vom 10. April hat die Polizei die Schützen noch nicht gefunden. Die Ermittler gingen weiter verschiedenen Hinweisen nach, sagte ein Polizeisprecher in der Taunus-Stadt am Mittwoch auf Anfrage.

Hofheim am Taunus. Bei der Attacke mit neun Schüssen aus einer Druckluftwaffe war kein Bewohner der Wohncontainer verletzt worden. Abgegeben wurden die Schüsse mutmaßlich vom offenen Parkdeck einer nahe gelegenen Einkaufsgalerie. In dem Ort Limburgerhof in Rheinland-Pfalz setzten Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch einen Fertigbau in Brand, in den 16 Asylbewerber einziehen sollten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik