Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Al-Wazir will Modelle für Lärmpausen vorstellen

Luftverkehr Al-Wazir will Modelle für Lärmpausen vorstellen

Der hessische Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) will am 12. September mehrere Modelle für längere nächtliche Lärmpausen am Frankfurter Flughafen vorstellen.

Wiesbaden. Ein Sprecher bestätigte am Montag in Wiesbaden einen entsprechenden Bericht der "Allgemeinen Zeitung Mainz". Über das gültige sechsstündige Nachtflugverbot zwischen 23.00 und 5.00 Uhr hinaus will Al-Wazir durchsetzen, dass Start- und Landebahnen abwechselnd genutzt werden. So sollen bis zu siebenstündige Lärmpausen entstehen. Es gebe noch kein fertiges Konzept, sagte der Sprecher. Al-Wazir werde auf Sitzungen der Fluglärmkommission und des Forums Flughafen Region verschiedene Modelle vorstellen und Reaktionen erbitten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik