Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
25 Jahre Einheit: Bürgerfest in Frankfurt

Feste 25 Jahre Einheit: Bürgerfest in Frankfurt

Mit einem großen Bürgerfest feiert Deutschland im Herbst in Frankfurt seine Wiedervereinigung vor 25 Jahren. Zu den Feierlichkeiten vom 2. bis zum 4. Oktober werden rund eine Million Menschen in der Stadt erwartet.

Voriger Artikel
Hessen plant zweiten Runden Tisch Kinderbetreuung
Nächster Artikel
Wetzlar: 40 000 Bürger erhalten OB-Wahlkarte mit Fehler

Deutschland feiert Einheit in Frankfurt am Main.

Quelle: Alexandra Probst/Archiv

Frankfurt/Main. Am zentralen Festakt am Tag der Deutschen Einheit wollen unter anderem Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Bundespräsident Joachim Gauck, das Bundeskabinett und die Ministerpräsidenten aller 16 Bundesländer teilnehmen. "Wir freuen uns, diesen wichtigsten Feiertag der jüngeren deutschen Geschichte für alle Länder auszurichten", sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) am Mittwoch in Frankfurt. Das Fest kostet das Land nach eigenen Angaben rund 3,5 Millionen Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr