Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
200 Landwirte erhalten verbilligte Kredite

Darlehen 200 Landwirte erhalten verbilligte Kredite

Knapp 200 hessische Landwirte haben seit Anfang Juli verbilligte Kredite der Landwirtschaftlichen Rentenbank erhalten.

Wiesbaden. Wie Agrarministerin Silke Lautenschläger (CDU) am Sonntag in Wiesbaden mitteilte, wurden durch das «Hessische Liquiditätshilfeprogramm Landwirtschaft» (HLL) Darlehen von insgesamt 9,5 Millionen Euro gefördert. «Wir wollen in schwieriger Zeit die Zahlungsfähigkeit unserer heimischen landwirtschaftlichen Betrieb erhalten», sagte die Ministerin. Mit dem HLL können Bauern die Zinsen neu aufgenommener Kredite um zwei Prozent senken. Bund und Land zahlen je ein Prozent. Die meisten unterstützten Landwirte sind Milchbauern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik