Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Sprühregen

Navigation:
Politik
Parteien
Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) kommt in Berlin.

Hessens CDU steht geschlossen hinter dem Ergebnis der Sondierungsgespräche für eine große Koalition mit der SPD im Bund. Die Vereinbarungen seien ein Kompromiss des Gebens und Nehmens auf beiden Seiten und eine gute Grundlage für eine erfolgreiche Regierungsarbeit in den nächsten vier Jahren, sagte CDU-Bundesvize Volker Bouffier am Montag in Wiesbaden nach einer Telefonkonferenz mit den Führungsgremien der hessischen CDU, bei der die Beschlüsse einstimmig begrüßt worden waren.

mehr
Kriminalität
Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) in München.

Nach den Attacken gegen Polizisten in Regensburg hat Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) harte Strafen für die Täter gefordert. "Ich halte ein solches Verhalten natürlich für völlig unerträglich", sagte der Minister am Montag vor einer CSU-Vorstandssitzung in München.

mehr
Verkehr

Der Ausbau der Autobahn 49 soll im Jahr 2025 abgeschlossen sein. Davon geht die Projektgesellschaft des Bundes und der Länder, Deges, aus. Nach den Plänen der Deges soll in den kommenden Monaten mit dem Ausschreibungsverfahren des Projekts in öffentlich-privater Partnerschaft (ÖPP) begonnen werden.

mehr
Kommunen
Die Frankfurter CDU-Oberbürgermeisterkandidatin Bernadette Weyland.

Frankfurts Oberbürgermeister-Wahlkampf geht in die heiße Phase. Unter dem Motto "Wer Schulen will, wählt Weyland" stellte am Montag CDU-Kandidatin Bernadette Weyland ihr erstes Großflächenplakat vor.

mehr
Schulen

Zwei besonders engagierte Pädagogen sind in diesem Jahr beim Wettbewerb "Deutscher Lehrerpreis" ausgezeichnet worden. In der Kategorie "Schüler zeichnen Lehrer aus" wurden am Montag in Berlin eine Lehrerin aus Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis) und ein Lehrer aus Geisenheim (Rheingau-Taunus-Kreis) geehrt, wie die Veranstalter des Wettbewerbs mitteilten.

mehr
Prozesse
Blick auf den Eingang zum Bundesverwaltungsgericht in Leipzig.

Nach der Niederlage vor dem Hessischen Verwaltungsgerichtshof (VGH) behält sich die Kleinstadt Schlitz im Streit um Straßenbaubeiträge den Weg bis zum obersten Bundesgericht vor.

mehr
Religion
Weihbischof Udo Bentz.

Der Mainzer Weihbischof Udo Bentz hat am Sonntag an einem Gottesdienst mit palästinensischen Christen im Gazastreifen teilgenommen. Der gemeinsame Besuch von Bischöfen aus Europa, Nordamerika und Südafrika sei ein wichtiges Zeichen der Solidarität, sagte Bentz.

mehr
Parteien

Der Redebedarf bei den Sozialdemokraten ist groß. Nach heftiger Kritik am Sondierungsergebnis beschließt der Landesparteirat, dass es eine Liste mit Korrekturen geben soll: "Wir glauben, dass dies noch lange nicht das Ende der Fahnenstange ist."

mehr
Kirche

Der Mainzer Bischof Peter Kohlgraf hat eine Neuausrichtung der Seelsorge angekündigt, die eine Antwort auf veränderte Rahmenbedingungen geben soll. Dazu werde er bis zu den Sommerferien zunächst alle 20 Dekanate in Hessen und Rheinland-Pfalz besuchen, anschließend müssten in den zuständigen Gremien konkrete Modelle diskutiert werden, sagte er am Samstag beim Neujahrsempfang des Bistums mit mehr als 200 Teilnehmern.

mehr
Migration

Ein Bündnis linksgerichteter Gruppen bereitet eine Demonstration gegen ein in Darmstadt geplantes Abschiebegefängnis vor. "Der Knast passt nicht in eine Stadt, die sich als "weltoffen" bezeichnet", erklärte die Sprecherin des Bündnisses Community for All, Dorothea Köhler, zu dem Aufruf für eine Demonstration am 20. Januar.

mehr
Parteien
Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD).

Die Bildung einer neuen Bundesregierung wird nach Einschätzung des hessischen SPD-Vorsitzenden Thorsten Schäfer-Gümbel nicht ohne Auswirkungen auf die Landtagswahl in seinem Land im Herbst bleiben.

mehr
Handwerk
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier winkt.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird heute in Frankfurt erwartet. Er wird sich dort ins Goldene Buch der Stadt eintragen und anschließend an einer Feier in der Paulskirche für frisch gebackene Handwerksmeister teilnehmen.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr