Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Politik
Brände
Ein leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Funkstreifenwagens.

Nach dem Brand eines Autos in Büdingen prüft die Polizei einen politischen Hintergrund. Nach den bisherigen Erkenntnissen müsse man von Brandstiftung ausgehen, berichteten die Beamten am Mittwoch in Friedberg (Wetteraukreis).

mehr
Haushalt
Der hessische Sozialminister Stefan Grüttner (CDU).

Hessen will in den kommenden beiden Jahren mit über zehn Millionen Euro Flüchtlingen den Einstieg in soziale Berufe erleichtern. Sie sollen zu Altenpflegern, Krankenpflegern oder Erziehern ausgebildet werden, wie Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) am Mittwoch in Wiesbaden sagte.

mehr
Verkehr
Abgase strömen aus dem Auspuff eines Autos mit Dieselmotor.

Der Abgasskandal hat den guten Ruf von Dieselautos ruiniert. Politiker setzen auch in Hessen dennoch weiter auf die sparsamen Fahrzeuge. Den reinen Elektro-Antrieb halten viele von ihnen unter anderem wegen zu geringer Reichweite für (noch) nicht geeignet.

mehr
Konflikte

Hessische Polizisten sollen künftig stärker für mögliche Risiken durch fremde Nachrichtendienste bei Auslandsreisen sensibilisiert werden. Hintergrund sind Beobachtungen des nordrhein-westfälischen Innenministeriums, wonach deutsche Staatsbedienstete bei Reisen in die Türkei von dortigen Sicherheitskräften beobachtet wurden.

mehr
Verkehr
Ministerpräsident Volker Bouffier steigt aus seinem Dienstwagen.

In einem Abgas-Vergleich der Deutschen Umwelthilfe (DUH) belegt das Auto von Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) den viertletzten Platz unter den insgesamt 16 Länderchefs.

mehr
Gesundheit

Klinikbeschäftigte in Hessen haben am Dienstag für mehr Personal demonstriert. Bei Kundgebungen und Warnstreiks am Klinikum Frankfurt-Höchst sowie am Uni-Klinikum in Marburg und Gießen beteiligten sich nach Angaben der Gewerkschaft Verdi insgesamt rund 800 Beschäftigte.

mehr
Prozesse
Silvia Gingold wehrt sich gegen die Sammlung ihrer Daten.

Mit großem öffentlichen Interesse hat in Kassel der Prozess um eine Klage der Friedensaktivistin Silvia Gingold gegen den hessischen Verfassungsschutz begonnen.

mehr
Kommunen

Die Wetterau-Gemeinde Hirzenhain hat Beschwerde gegen eine Gerichtsentscheidung eingelegt, wonach sie die anstehende Bürgermeisterwahl vorerst nicht durchführen darf.

mehr
Wahlen
Wahlhelfer sortieren Wahlbriefe für die Bundestagswahl 2017.

Die Wahllokale in Hessen sind für die Bundestagswahl mit Helfern gut besetzt. Nach einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur unter fünf großen Städten fehlen lediglich in Frankfurt noch weniger als 50 Wahlhelfer.

mehr
Wahlen

Die vier türkischstämmigen Abgeordneten im Hessischen Landtag haben Hessens Bürger mit türkischen Wurzeln zur Teilnahme an der Bundestagswahl am 24. September aufgerufen.

mehr
Gewerkschaften
Die Vorsitzende des DGB Hessen-Thüringen, Gabriele Kailing.

Hessen wird es nach Befürchtungen der Gewerkschaften immer schwerer fallen, alle Stellen im öffentlichen Dienst zu besetzen. Das Land sei als Arbeitgeber zunehmend unattraktiv, gute Bewerber wanderten in andere Länder oder die freie Wirtschaft ab, sagte die Vorsitzende des DGB Hessen-Thüringen, Gabriele Kailing, am Montag in Wiesbaden.

mehr
Wahlen
Ein Anstecker der U18-Wahl.

In der Woche vor der Bundestagswahl gehen fast eine Million Schüler in Deutschland schon mal Probe wählen: Seit Montag dürfen sie bei der Juniorwahl 2017 ihre Kreuze machen.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr