Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
hr dreht zweiten "Tatort" mit Margarita Broich und Wolfram Koch

Medien hr dreht zweiten "Tatort" mit Margarita Broich und Wolfram Koch

Margarita Broich und Wolfram Koch stehen wieder als Frankfurter "Tatort"-Kommissare vor der Kamera. Die zweite Folge mit dem Ermittler-Duo soll vom 30. September bis 4. November in Frankfurt und Umgebung gedreht werden, wie der Hessische Rundfunk (hr) am Montag in Frankfurt mitteilte.

Voriger Artikel
Wetter: Der September tanzt aus der Reihe
Nächster Artikel
Entlassener Intendant will über Wedel-Angebot nachdenken

«Hinter dem Spiegel» heißt die neue Tatort-Folge.

Quelle: Daniel Reinhardt/Archiv

Frankfurt/Main. Es geht darin um Ermittlungen im Bahnhofsmilieu, eine Flucht vor der Russen-Mafia und einen erhängten Politiker. Ein genauer Sendetermin für "Hinter dem Spiegel" stand zunächst noch nicht fest. Broich und Koch hatten Anfang des Jahres als "Tatort"-Kommissare die Nachfolge von Joachim Król und Nina Kunzendorf angetreten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr