Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
hr-Reporter findet bei Dreharbeiten vermisste Mädchen

Notfälle hr-Reporter findet bei Dreharbeiten vermisste Mädchen

Bei Dreharbeiten über die Suche nach zwei vermissten Mädchen in Mittelhessen hat ein Fernsehreporter des Hessischen Rundfunks (hr) die Kinder selbst gefunden. Er habe die Mädchen am Dienstagmittag bei Gladenbach (Landkreis Marburg-Biedenkopf) in einer Wiese entdeckt und sofort die Polizei alarmiert, wie die Beamten in Marburg berichteten.

Gladenbach/Marburg. Die zehn und elf Jahre alten Kinder waren seit Montagabend verschwunden. Sie seien offenbar aus Abenteuerlust ausgerissen, berichtete die Polizei. Die Mädchen übernachteten demnach nach eigenen Angaben in einer Scheune. Sie seien wohlauf und wieder bei ihren Eltern.

Der Reporter berichtete auf hr-online, es sei "pures Glück" gewesen, dass er die Mädchen gesehen habe. Weil bis zu Beginn der Dreharbeiten noch Zeit gewesen sei, habe er sich ein wenig umgeschaut und die Kinder dabei gefunden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama