Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Brände Zwei Verletzte bei Brand in Mehrfamilienhaus

Rasche Hilfe dank Rauchmelder: Zwei Männer haben in Baunatal bei Kassel eine ältere Nachbarin aus einer brennenden Wohnung gerettet. Sie waren am Sonntagabend durch das laute Piepen eines Rauchmelders auf das Feuer im ersten Stock des Mehrfamilienhauses aufmerksam geworden, wie die Polizei am Montag berichtete.

Baunatal. Die beiden 55 und 59 Jahre alten Männer eilten daraufhin der 87-Jährigen zu Hilfe. Vermutlich war eine brennende Kerze auf einen Teppich gefallen und hatte so das Feuer verursacht. Bei Löschversuchen erlitt der 55-Jährige eine Rauchvergiftung, auch die 87-Jährige wurde mit dieser Diagnose ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf eine fünfstellige Summe.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama