Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf A3

Unfälle Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall auf A3

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 3 bei Limburg sind am Freitagmorgen zwei Menschen schwer verletzt worden. Ein Auto war zwischen Diez und Limburg-Nord aus zunächst unklaren Gründen ins Schleudern geraten und gegen einen Lastwagen geprallt, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Betrunkener greift schlafenden Obdachlosen an
Nächster Artikel
500 vorläufige Festnahmen bei Razzien im Bahnhofsviertel

Ein Warndreieck mit der Aufschrift «Unfall» ist zu sehen.

Quelle: Patrick Seeger/Archiv

Limburg an der Lahn. Der 26-Jährige Fahrer des Wagens und sein 28 Jahre alter Beifahrer wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt. Der 26-jährige Lastwagenfahrer erlitt leichte Verletzungen, sein Sattelzug kippte um und blockierte alle drei Fahrbahnen. Im Berufsverkehr bildete sich daraufhin ein zehn Kilometer langer Stau. Der Sachschaden beträgt nach Polizeiangaben rund 170 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr