Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf der A7

Unfälle Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf der A7

Ein Kleintransporter ist am Donnerstagnachmittag auf der Rhönautobahn bei Eichenzell aus Unachtsamkeit der Fahrers auf einen Lastwagen geprallt. Zwei Menschen erlitten schwere Verletzungen, es kam zu einem Kilometer langen Stau.

Eichenzell. Wie die Polizei mitteilte, musste der Fahrer eines Lastwagens auf der A7 in Richtung Würzburg wegen des starken Verkehrs bremsen. Ein Kleintransporter-Fahrer hinter ihm bemerkte das zu spät und fuhr mit voller Wucht auf. Er kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus, auch der Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt. Es entstand laut Polizei ein Schaden von rund 30 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama