Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf A49

Unfälle Zwei Schwerverletzte bei Auffahrunfall auf A49

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 49 bei Gudensberg (Schwalm-Eder-Kreis) sind ein zwei Männer schwer verletzt worden. Die beiden Fahrer im Alter von 33 und 50 wurden am Freitagmorgen in Kasseler Kliniken gebracht, seien aber außer Lebensgefahr, wie die Polizei mitteilte.

Gudensberg. Nach ersten Ermittlungen fuhr der 33-Jährige auf den vorausfahrenden 50-Jährigen auf. Dieser geriet mit seinem Auto ins Schleudern, prallte gegen eine Betonwand und überschlug sich mehrmals. Die Polizei schätzt den Schaden auf 12 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama