Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Menschen bei Unfall auf B 27 in Osthessen verletzt

Unfälle Zwei Menschen bei Unfall auf B 27 in Osthessen verletzt

Bei einem Unfall in Osthessen sind in der Nacht zum Freitag zwei Menschen verletzt worden. Eine junge Frau hatte auf der Bundesstraße 27 bei Eichenzell beim Überholen die Kontrolle über ihren Wagen verloren und war dabei mit einem anderen Auto zusammengestoßen.

Eichenzell/Fulda. Nach ersten Informationen der Polizei in Fulda war die 20-Jährige betrunken. Der 27 Jahre alte Fahrer des gerammten Autos und dessen 29 Jahre alte Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Es entstand ein Schaden von rund 9000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr