Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Zwei Männer nach Überfall auf Bad Homburger Juwelier gefasst

Kriminalität Zwei Männer nach Überfall auf Bad Homburger Juwelier gefasst

Zwei Tage nach dem Überfall auf einen Bad Homburger Juwelier sind zwei Verdächtige gefasst worden. Die beiden 24 und 26 Jahre alten Männer seien in Frankfurt bei einer Routine-Überprüfung festgenommen worden, berichtete eine Sprecherin der Frankfurter Staatsanwaltschaft am Freitag.

Voriger Artikel
Giftige Chemikalie freigesetzt: Fünf Verletzte
Nächster Artikel
Neue Brückenträger kommen: Autobahn wird gesperrt

Die Verdächtigen konnten in Frankfurt gestellt werden.

Quelle: P Pleul/Archiv

Bad Homburg/Frankfurt. Die Beute hätten sie bei sich gehabt.

Bei dem Überfall hatten nach Angaben der Polizei am Mittwoch vier Männer mit einer Axt eine Abtrennungsscheibe zu den Auslagen eingeschlagen und Luxus-Armbanduhren aus dem Schaufenster gestohlen. Anschließend waren sie zu Fuß geflüchtet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr