Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Zwei Männer erleiden Rauchvergiftungen in Groß-Bieberau

Brände Zwei Männer erleiden Rauchvergiftungen in Groß-Bieberau

Zwei Männer sind bei einem Dachstuhlbrand in Groß-Bieberau (Landkreis Darmstadt-Dieburg) verletzt worden. Sie erlitten Rauchvergiftungen und wurden von Notärzten versorgt.

Groß-Bieberau. Wie die Polizei in Darmstadt mitteilte, brach das Feuer am Samstagabend in einer Wohnung im Dachgeschoss aus. Der 51 Jahre alte Bewohner schlief gerade, wurde dann aber von einem 20-jährigen Verwandten geweckt. Als die beiden Männer vor dem Feuer ins Freie flüchteten, atmeten sie den giftigen Rauch ein. Die Feuerwehr rückte an und löschte die Flammen. Ursache und Schadenshöhe waren am Sonntagmorgen noch ungeklärt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama