Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Zwei Autos überschlagen sich auf Bundesstraße: Fahrer verletzt

Unfälle Zwei Autos überschlagen sich auf Bundesstraße: Fahrer verletzt

Bei einem Unfall auf einer Bundesstraße bei Wiesbaden haben sich zwei Autos überschlagen. Die beiden Fahrer verletzten sich dabei, es besteht nach Angaben der Polizei aber keine Lebensgefahr. Ein 54-Jähriger hatte am frühen Sonntagabend die Kontrolle über sein Auto verloren und touchierte die Mittelleitplanke.

Wiesbaden. Anschließend wurde das Auto in den Wagen eines 61-Jährigen geschleudert. Beide Autos überschlugen sich und blieben auf dem Dach liegen. Die verletzten Fahrer kamen in ein Krankenhaus. In der Folge gab es auf der Gegenfahrbahn einen Unfall durch Schaulustige. Nähere Angaben dazu machte die Polizei zunächst nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama