Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Zuschauerrekord in Fulda?

Fastnachthöhepunkt Zuschauerrekord in Fulda?

König Karneval regiert auf den Straßen der hessischen Fastnachtshochburgen. In Fulda säumten Zehntausende bei Kaiserwetter die Straßen in der Innenstadt, um Hessens längsten Rosenmontagszug zu sehen.

Voriger Artikel
Urteil gegen Böhse-Onkelz-Sänger rechtskräftig
Nächster Artikel
Versetzung nach London in Elternzeit unzulässig

Gutberlet: Für ausgelassenes Feiern, aber keine feucht-fröhlichen Exzesse.

Fulda. Der aus 232 Zugnummern und 4190 Teilnehmern bestehende Lindwurm wurde um 13.33 Uhr mit elf Böllerschüssen am Bahnhof gestartet. Der Fuldaer Karnevalsgesellschaft könnte nach eigenen Angaben mit 70 000 Schaulustigen ein neuer Zuschauerrekord gelungen sein. Fastnachtsumzüge gab es unter anderem auch in Herbstein im Vogelsberg, in Marburg, im nordhessischen Fritzlar, in Neu-Isenburg südlich von Frankfurt und im südhessischen Seligenstadt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr