Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Zuchtbulle "Luxi" befreit sich auf A 3 aus Anhänger und flüchtet

Tiere Zuchtbulle "Luxi" befreit sich auf A 3 aus Anhänger und flüchtet

Ein Zuchtbulle hat sich bei Limburg aus einem Anhänger befreit und ist auf die Autobahn A 3 gesprungen. Wie die Polizei in Wiesbaden mitteilte, hatte das "Luxi" getaufte Tier am Donnerstag so heftig gegen die Laderampe des Anhängers getreten, dass sich die Verriegelung öffnete.

Limburg. Sein Besitzer bemerkte die Tritte hinter sich und hielt das Gespann noch auf dem Standstreifen an. Dort sprang "Luxi" auf die Autobahn. Bei der Flucht kam er aber nicht weit, sondern klemmte sich wenige Meter weiter in einer Leitplanke ein. Der Zuchtbulle verletzte sich dabei leicht. Um ihn wieder zu befreien, musste ein Fahrstreifen der Autobahn gesperrt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama