Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Zeitplan für Suche nach Reitze-Nachfolge festgelegt

Medien Zeitplan für Suche nach Reitze-Nachfolge festgelegt

Bis zum 4. Dezember sollen die Mitglieder des Rundfunkrats Kandidaten für die Nachfolge von hr-Intendant Reitze vorschlagen. Diese Vorschläge werde die Findungskommission bei ihrer nächsten Sitzung am 9. Dezember sichten, teilte der Rundfunk- und Verwaltungsrat des Hessischen Rundfunks am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Feuer in Bauernhof: vermutlich keine Brandstiftung
Nächster Artikel
Piloten testen Lärmschutz-Assistenten für leiseren Anflug

Helmut Reitze, derzeitiger Intendant des Hessischen Rundfunks.

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Die Kommission unter Leitung des Rundfunkrats-Vorsitzenden Jörn Dulige habe sich auf ein Anforderungsprofil verständigt und plane, Reitzes Nachfolge in der Versammlung des Rundfunkrats am 5. Februar 2016 zu wählen.

Der bisherige hr-Intendant Helmut Reitze hatte angekündigt, sein Amt zum Anfang des kommenden Jahres aus gesundheitlichen Gründen niederzulegen. Der 63-Jährige ist seit Oktober 2002 Intendant der Landesrundfunkanstalt.

Der Findungskommission gehören zwölf Vertreter des hr-Rundfunk- und Verwaltungsrats an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr