Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Zahl der Straftaten in Mittelhessen leicht gesunken

Kriminalität Zahl der Straftaten in Mittelhessen leicht gesunken

Kriminelle in Mittelhessen haben der Polizei im vergangenen Jahr etwas weniger Arbeit gemacht. Die Beamten zählten 49 640 Straftaten und damit 0,5 Prozent weniger als 2012, wie das Polizeipräsidium Mittelhessen am Dienstag berichtete.

Gießen. Insbesondere die Zahl der Gewalttaten sei gesunken - um rund 16 Prozent. Mit Diebstählen hatte es die Polizei 2013 am meisten zu tun - in dieser Kategorie registrierte sie rund 17 500 Delikte. Immerhin, die Zahl der Wohnungseinbrüche sei rückläufig. Die generelle Aufklärungsquote in Mittelhessen lag bei 61,6 Prozent.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama