Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Zahl der Schweinegrippe-Infizierten steigt weiter

Schweinegrippe Zahl der Schweinegrippe-Infizierten steigt weiter

Die Zahl der Schweinegrippe-Infektionen steigt in Hessen durch zurückkehrende Urlauber unvermindert an. Das Gesundheitsministerium nannte am Donnerstag 305 Verdachtsfälle.

Wiesbaden. Von diesen sind 255 im Labor bestätigt worden, wie eine Sprecherin mitteilte. Infektionen mit dem Virus H1N1 werden seit April registriert. Zum Wochenbeginn waren noch 176 Verdachtsfälle gezählt worden, am Dienstag 237 und am Mittwoch 255. Das Land hat nach eigenen Angaben ausreichend Impfstoff bestellt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schweinegrippe

Impfung gegen Schweinegrippe ist besonders für Klinikums-Beschäftigte auf Intensivstationen wichtig. Möglichst alle Mitarbeiter des Uni-Klinikums sollen gegen die Schweinegrippe geimpft werden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Panorama