Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Wolf oder Hund? - Forscher sollen aufklären

Gießen Wolf oder Hund? - Forscher sollen aufklären

Forscher des Senckenberg-Instituts sollen zweifelsfrei klären, ob das in Mittelhessen mehrmals gesehene verletzte Tier ein Wolf ist.

Voriger Artikel
"Alternativlos" ist Favorit
Nächster Artikel
Fast ein Fünftel weniger Verkehrstote

Das Themenfoto zeigt einen Wolf in winterlicher Umgebung. Foto: Templermeister/www.pixelio.de

Gießen. Eine DNA-Probe sei unterwegs in die Senckenberg-Außenstelle Gelnhausen, sagte ein Polizeisprecher in Gießen am Freitag. Die Probe sei am Mittwoch an einem Auto gesichert worden, das das Tier am Sonntag angeblich angefahren habe. Für Wölfe ist das Senckenberg-Institut als nationales Referenzzentrum die zentrale Anlaufstelle. Die Wissenschaftler untersuchen den genetischen Fingerabdruck einzelner Tiere und schließen daraus auf Herkunft und Verbreitung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr