Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Wohnen auf der Autobahnbrücke? - Entscheidung im November

Kommunen Wohnen auf der Autobahnbrücke? - Entscheidung im November

Die Stadt Limburg will am 17. November über den geplanten Bau von Wohntürmen auf der Autobahnbrücke über dem Lahntal entscheiden. Das beschlossen die Stadtverordneten am Montag, wie die Kommune am Dienstag mitteilte.

Voriger Artikel
25 Arzneibestellungen ohne Zahlung
Nächster Artikel
Urteil wegen Raubüberfall in Fuldaer Schlosspark rechtskräftig

Der Entwurf zeigt Wohnungen auf der Lahntalbrücke.

Quelle: A. Egenolf/Archiv

Limburg. Zuvor soll der private Investor jedoch noch einmal seine Pläne erläutern und Bedingungen erfüllen. Dazu gehört unter anderem der Nachweis eines Sicherungsfonds. Daraus soll ein Brückenabriss bezahlt werden, falls das Projekt scheitert.

Bislang liege noch keiner der geforderten Nachweise vor, sagte eine Sprecherin der Kommune. Der Investor will vier elfgeschossige Wohntürme auf und an der alten Brücke bauen, wenn von August 2015 der Verkehr auf der Autobahn A3 über eine neue Brücke rollen wird. Das ungewöhnliche Projekt ist in Limburg umstritten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr