Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Werkschau zu Jochen Gerz

Museum Wiesbaden Werkschau zu Jochen Gerz

Lautsprecher auf dem Boden, jaulende Töne, und eine rote Rose: Dieses Werk leitet eine Ausstellung im Museum Wiesbaden über den Künstler Jochen Gerz (70) ein.

Voriger Artikel
Schwerverbrecher Wolf gesteht und entschuldigt sich
Nächster Artikel
Polizei findet Cannabisplantage in Wohnung

Weitere Bände des Werkverzeichnisses von Gerz sind gerade erschienen. (Archiv)

Wiesbaden. Noch bis zum 1. Mai 2011 gewährt sie Einblicke in seine Schöpfungen. "Kunst entsteht letztendlich in den Köpfen des Publikums", sagte Gerz am Freitag in Wiesbaden. "Das Museum ist nur eine Zwischenlösung." Er versuche in seinen Werken, Kunst in Form von Text, Fotografie, Malerei und großen Installationen im Raum zu vereinen und dadurch seine Ideen an die Gesellschaft weiterzugeben. Die Werkschau sollte am Freitagabend eröffnet werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr