Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Weniger Neuschnee als erwartet in Hessen: Verkehr rollt

Wetter Weniger Neuschnee als erwartet in Hessen: Verkehr rollt

Weniger Neuschnee als erwartet hat am Dienstag den Verkehr auf Hessens Straßen zunächst ohne große Behinderungen rollen lassen. Auch am Frankfurter Flughafen gab es am Morgen keine Einschränkungen, alle Bahnen seien geräumt, sagte ein Sprecher des Flughafenbetreibers Fraport.

Frankfurt/Main. Von einer geschlossenen Schneedecke berichtete nur die Polizei in Südhessen. In Nord- und Osthessen habe es zwar geschneit, auf den Straßen sei aber "nichts Besonderes los", so ein Polizeisprecher in Fulda.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach kündigte bis zum Dienstagmittag Schneefälle und in Nordhessen auch gefrierenden Sprühregen an. Vor allem in der Nacht zum Mittwoch müsse aber erneut mit glatten Straßen gerechnet werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama