Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Weltraumorganisation Esa feiert 50 Jahre europäische Raumfahrt

Wissenschaft Weltraumorganisation Esa feiert 50 Jahre europäische Raumfahrt

Vor 50 Jahren haben europäische Länder eine Zusammenarbeit in der Raumfahrt begonnen. Die europäische Weltraumorganisation Esa feiert dies heute und wirft zugleich einen Blick auf künftige Projekte.

Voriger Artikel
Busfahrer wegen Übergriffen auf Fahrgäste zur Bewährung verurteilt
Nächster Artikel
Tödlicher Motorradunfall: 21-Jähriger prallt gegen Geländer und Baum

Die Weltraumorganisation Esa wurde 1975 gegründet.

Quelle: Boris Roessler/Archiv

Darmstadt. Zu der Veranstaltung im Esa-Satellitenkontrollzentrum Esoc in Darmstadt werden Esa-Generaldirektor Jean-Jacques Dordain sowie Vertreter der Bundes- und Landesregierung erwartet. Die Esa hat ihren Hauptsitz in Paris und wurde 1975 gegründet. Sie ist hervorgegangen aus den beiden Vorläuferorganisationen Eldo und Esro (European Launcher Development Organisation und European Space Research Organisation). Deren Start 1964 gilt nach Esa-Angaben als Beginn der europäischen Raumfahrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr