Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Wegen gesperrter Brücke: Landesbetrieb hängt neue Webcams auf

Verkehr Wegen gesperrter Brücke: Landesbetrieb hängt neue Webcams auf

Von der gesperrten Schiersteiner Brücke genervte Autofahrer können künftig mehr Informationen über Staus nahe der Reinquerung aus dem Internet beziehen. Wie der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz am Donnerstag mitteilte, sind in Mainz fünf zusätzliche Standorte für Webcams eingerichtet worden.

Voriger Artikel
Angeklagte gestehen tödliche Attacken auf Ehepaar
Nächster Artikel
Prozess wegen Kokainschmuggels gegen 41-Jährigen

Die Vollsperrung ist für viele Menschen ein Ärgernis.

Quelle: B. Roessler/Archiv

Mainz. Sie deckten die wichtigsten Verkehrsachsen in der Stadt ab. Zu sehen sind die Aufnahmen auf der Seite www.verkehr.rlp.de. Zum Ärger vieler Pendler ist die Brücke zwischen Wiesbaden und Mainz seit einem Bauunfall am 10. Februar gesperrt. In Mainz war es in der Folge zu vielen Staus gekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr