Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Vier Verletzte bei Unfallserie auf der A 5

Verkehr Vier Verletzte bei Unfallserie auf der A 5

Gleich sechs Fahrzeuge sind am Freitagnachmittag auf der Autobahn 5 zwischen dem Nordwestkreuz Frankfurt und dem Bad Homburger Kreuz aufeinander aufgefahren. Dabei wurden vier Personen leicht verletzt, wie die Feuerwehr mitteilte.

Frankfurt/Main. Wegen der Landung eines Rettungshubschraubers und Reinigungsarbeiten wurde die vielbefahrene Strecke Richtung Kassel mitten im Berufsverkehr für eine Stunde voll gesperrt, es kam zu erheblichen Behinderungen. Da die Verletzungen nicht so schwer waren, wie zunächst befürchtet, konnte der Hubschrauber ohne Patient an Bord zurückkehren. Die Ursache für die Auffahrunfälle war zunächst unbekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama