Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Vier Verletzte bei Unfall auf der Autobahn 3

Unfälle Vier Verletzte bei Unfall auf der Autobahn 3

Bei einem Unfall auf der Autobahn 3 sind am Samstag vier Menschen verletzt worden. Ein 31 Jahre alter Fahrer aus der Schweiz hatte laut Polizeibericht zu spät bemerkt, dass der Verkehr zwischen Bad Camberg und Limburg in Richtung Köln stockte.

Bad Camberg/Wiesbaden. Er soll noch versucht haben, sich zwischen den Fahrzeugen auf der linken und der mittleren Spur hindurch zu manövrieren. Sein Wagen stieß aber mit drei anderen Fahrzeugen zusammen.

Der 31 Jahre alte Schweizer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus geflogen. Zudem kamen ein 35 Jahre alter Mann aus Bruchsal, ein 20-Jähriger aus Beselich und ein 12 Jahre altes Mädchen mit leichteren Verletzungen in Krankenhäuser. Die Bergung dauerte etwa eine Stunde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama