Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Vier Verletzte bei Unfall auf A5 bei Darmstadt

Unfälle Vier Verletzte bei Unfall auf A5 bei Darmstadt

Bei einer Kollision auf der Autobahn 5 bei Darmstadt sind zwei Menschen schwer und zwei leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kam eine 42-jährige Frau mit ihrem Wagen am Sonntagabend aus zunächst ungeklärten Gründen ins Schleudern.

Darmstadt. Das Fahrzeug kollidierte mit den Schutzplanken und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert, wo ein Pkw in die Seite des Autos prallte. Die 42-Jährige wurde schwer verletzt, ebenso der 39-jährige Fahrer des zweiten Wagens. Zwei seiner Mitfahrer wurden leicht verletzt. Ein weiteres Auto fuhr anschließend über die Trümmerteile und wurde beschädigt. Die A5 war eine Stunde voll gesperrt, große Verkehrsbeeinträchtigungen gab es aber nicht. Es entstand ein Schaden von rund 26 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama