Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Sprühregen

Navigation:
Vier Verletzte bei Lkw-Karambolage auf der Autobahn 5

Unfälle Vier Verletzte bei Lkw-Karambolage auf der Autobahn 5

Bei einem Lastwagen-Unfall sind auf der Autobahn 5 (Alsfeld-Frankfurt) in Mittelhessen vier Menschen verletzte worden. An einem Stauende prallten drei Lkw zwischen Homberg (Ohm) und Grünberg gegeneinander, wie die Polizei am Dienstag berichtete.

Grünberg. An dem Unfall war auch ein Militärfahrzeug beteiligt, in dem eine Fahrerin schwer verletzt eingeklemmt wurde. Mit hydraulischen Rettungsgeräten befreiten die Feuerwehrleute das Unfallopfer aus dem Fahrzeugwrack. Sie kam in eine Klinik.

Die beiden im Fahrzeug befindlichen Mitfahrer sowie ein weiterer Lkw-Fahrer wurden ebenfalls mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Nach Angaben der Polizei am Unfallort zogen sie sich leichte Verletzungen zu. Zur Ermittlung der Unfallursache nahmen die Autobahnpolizei und die Militärpolizei Ermittlungen auf. Den Sachschaden bezifferte ein Polizeisprecher auf etwa 300 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama