Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Vier Fahrzeuge prallen an Stauende ineinander: vier Verletzte

Unfälle Vier Fahrzeuge prallen an Stauende ineinander: vier Verletzte

Vier Fahrzeuge sind auf der Autobahn 3 zwischen Niedernhausen und dem Wiesbadener Kreuz am Ende eines Staus ineinander gefahren. Dabei wurden am Montagabend vier Menschen verletzt, wie die Autobahnpolizei in Wiesbaden am Dienstag mitteilte.

Niedernhausen/Wiesbaden. Drei Autos hatten am Stauende noch rechtzeitig bremsen können, ein 33-jähriger Fahrer konnte aber nicht mehr anhalten. Er prallte auf ein stehendes Auto und schob dieses auf zwei weitere Fahrzeuge. Neben dem 33-Jährigen wurden drei weitere Insassen der unfallbeteiligten Autos verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama