Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Verunglückter Schwimmer im Main wieder ansprechbar

Unfälle Verunglückter Schwimmer im Main wieder ansprechbar

Ein am Donnerstag von einem Schiff im Main angefahrene Schwimmer ist wieder ansprechbar. Seine Verletzungen seien nicht lebensbedrohlich, teilte die Wasserschutzpolizei am Freitag mit.

Frankfurt/Main. Der Mann hatte versucht, den Fluss an einer Frankfurter zu durchqueren. Den Angaben zufolge ist das Schwimmen hier verboten und sehr gefährlich. Ein Schiff rammte den Mann auf der Steuerbordseite, er ging kurz unter und konnte noch aus eigener Kraft das Ufer erreichen. Mit schweren Verletzungen an Kopf und Rumpf wurde er in ein Krankenhaus gebracht und war zunächst nicht ansprechbar. Laut Hessischem Rundfunk hatte der Schwimmer Alkohol getrunken - das wollte die Wasserschutzpolizei jedoch nicht bestätigen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama