Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Versuchter Auftragsmord: Urteil erwartet

Frankfurt Versuchter Auftragsmord: Urteil erwartet

Im Prozess um einen versuchten Auftragsmord an einer abtrünnigen Lebensgefährtin werden am Donnerstag vor dem Landgericht Frankfurt die Urteile erwartet.

Voriger Artikel
Steffi Jones wird für sozialen Einsatz geehrt
Nächster Artikel
Letztes Urteil im Darmstädter Kinderpornoprozess

Frankfurt. Die Schwurgerichtskammer entscheidet nach sechs monatiger Beweisaufnahme, ob die vier Schüsse, die im Januar 2010 auf die 39-jährige Frau vor deren Wohnung abgegeben wurden, einen Mordversuch oder nur eine gefährliche Körperverletzung darstellen. Angeklagt ist der 31-jährige Ex-Freund als Auftraggeber und Anstifter sowie der 25 Jahre alte Schütze. Für beide beantragte die Staatsanwaltschaft mehrjährige Haftstrafen, wobei auch die Anklagevertreterin lediglich von gefährlicher Körperverletzung ausgeht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr