Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Verrutschte Tasche löst Autounfall aus

Borken/Kassel Verrutschte Tasche löst Autounfall aus

Eine verrutschte Tasche hat am Dienstag auf der Autobahn 49 in Nordhessen zu einem Unfall geführt, bei dem drei Menschen verletzt worden sind, zwei davon schwer.

Borken/Kassel. Ein 24 Jahre alter Autofahrer hatte sich um die Tasche auf dem Beifahrersitz gekümmert und war dabei in Höhe Borken auf einen Auto-Anhänger aufgefahren. Beide Fahrzeuge kamen ins Schlingern. Anschließend krachte ein weiterer Wagen in die Unfallstelle, wie die Polizei Kassel berichtete. Der Unfallverursacher kam mit dem Schrecken davon - im Gegensatz zu drei Männern aus Borken aus den anderen Autos. Sie kamen ins Krankenhaus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel